L´Espérance singt „alles was sich nicht wehrt“

Wir legen großen Wert auf ein abwechslungsreiches Repertoire d.h., möglichst viele verschiedene Stilrichtungen sollen vertreten sein und jedes Chormitglied kann Vorschläge einreichen – so wird Singen nie langweilig und jeder Musikgeschmack kommt auf seine Kosten.

Es sind schon Stücke aus Jazz, Rock, Pop, Swing, Gospel, Schlager, Klassik, Volkslied und mehr in unserem Notenschrank vertreten.
Hier nur eine kleine Auswahl unseres aktuellen Repertoires:

A Thousand Years
Text und Musik: Christina Perri; Arr.: David Hodges

Africa
Toto, Text und Musik: David Paich und Jeff Porcaro, Arr.: Roger Emerson

Bonjour Mon Coeur
klassischer Chorsatz von Orlando di Lasso ( 1532-1594 )

Calm After The Storm
Musik und Text: Ilse DeLange, JB Meijers, R. Crosby, M. Crosby und J. Ethertidge

Down To The River To Pray
Traditional; Arr.: Sheldon Curry

Heartache Tonight
Text und Musik: Don Henley, Glen Frey, Bob Seger und John D. Souther; Arr.: Greg Gilpin

3 Hebräische Lieder
 
Kalá Kallá, Èyze Shéleg!; Rakut
Text und Musk: Hila Plitmann und Eric Whitacre

Jai Ho
Musik: A R Rhman; Text Gulzar und Tanvi Shah; Arr.: Mark Brymer

Mornin'
Musik: Al Jarreau, Jay Graydon und David Forster; Arr.: Kirby Shaw

Route 66
Text und Musik: Bobby Trouo; Arr.: Kirby Shaw

Sally Gardens
Irish Traditional; Musik Wiliam Butler Yeats; Arr.: J.M. Opfermann

Shenandoah
Traditional; Arr.: Bab Chilcott

Sweet Dreams
Text und Musik: Annie Lennox, Dave Stewart; Arr.: Oliver Gies

Walkin in Memphis
Text und Musik: Marc Cohn; Arr.: Mark Brymer

Weit, weit weg
Text und Musik: Hubert von Goisern; Arr.: Lorenz Maierhofer

What A Wonderful World
Text und Musik: George David Weis; Arr.: Carsten Gerlitz

Nach oben